Zu Inhalt springen
✔ Upcycling - Naturkosmetik aus Deutschland ✔ 100% pflanzlich und vegan ✔ Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.
✔ Upcycling- Naturkosmetik aus Deutschland ✔ 100% pflanzlich und vegan ✔ Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.
Ess' Dich schön - diese Nahrungsmittel unterstützen ein gesundes Äußeres

Ess' Dich schön - diese Nahrungsmittel unterstützen ein gesundes Äußeres

Nicht nur eine gute Hautpflegeroutine ist wichtig für ein schönes und gesundes Hautbild. Auch von Innen kannst du viel für dein Wohlbefinden tun. Neben der Vermeidung von Stress, genügend Schlaf und einer ausreichenden Flüssigkeitszufuhr, können dich einige Nährstoffe dabei unterstützen. Heute wollen wir einige dieser Nährstoffe vorstellen, die Dir dabei helfen können.

Omega-3-Fettsäuren

Dieser Nährstoff sorgt für eine gute Durchblutung deiner Haut. Dadurch entsteht ein schöner Teint, die Hautalterung wird verzögert und Entzündungen werden vorgebeugt.

Enthalten in: Leinsamen, Walnüssen, Raps- und Leinöl, Avocado, Chiasamen

Zink

Zink wirkt entzündungshemmend und hilft die Produktion von Talg zu normalisieren, wodurch Hautunreinheiten vorgebeugt werden können. Zudem kurbelt Zink Dein Immunsystem an.

Enthalten in: Haferflocken, Knäckebrot, Linsen, Sojabohnen, Erdnüsse, Mais, Paranüsse

Eisen

Für die Bildung neuer Blutkörperchen wird Eisen benötigt. Es sorgt für einen gesunden Teint. Außerdem unterstütz Eisen das Zellwachstum und kann Dir bei Haarausfall oder brüchigen Nägeln helfen. Besonders während der Menstruation sollte auf die Eisenaufnahme geachtet werden.

Enthalten in: Amaranth, Quinoa, Linsen, Kichererbsen, Kürbiskerne, Pistazien

Selen

Dieses Spurenelement kann nicht alleine vom Körper hergestellt werden und muss deshalb durch die Nahrung aufgenommen werden. Selen schützt vor schädlichen Umweltfaktoren, zum Beispiel gegen UV-Licht und verlangsamt die Hautalterung.

Enthalten in: Vollkornprodukten, Spargel, Knoblauch, Weiße Bohnen, Paranüsse, Kokosnüsse

Lycopin

Dieses Antioxidans filtert schädliche Stoffe aus den Zellen und erhöht den Eigenschutz gegen Sonneneinstrahlung.

Enthalten in: Paprika, Tomaten und anderen roten Lebensmitteln

Vitamin A

Neue Hautzellen werden mit Hilfe von Vitamin A gebildet. Es hilft außerdem beim Aufbau von Schleimhäuten.

Enthalten in: Möhren, Spinat, Brokkoli, Grünkohl, rote Paprika, Süßkartoffeln

Biotin

Dieses B-Vitamin regt den Regenerationsprozess der Zellen an und hilft somit die Haut zu straffen. Zudem regt es die Keratinproduktion an, welche für das Haar- und Nagelwachstum verantwortlich ist.

Enthalten in: Sojabohnen, Haferflocken, Nüssen, Erbsen, Champignons, Linsen

Magnesium

Magnesium macht nicht nur schön sondern auch glücklich. Es kurbelt die Produktion des Glückshormons Serotonin an. Serotonin wiederum fördert die Melatoninproduktion, ein Hormon, welches dich besser schlafen lässt. Dadurch kann dein Körper sich während du schläfst richtig regenerieren. Außerdem ist Magnesium wichtig für den Muskelaufbau und kann Krämpfe vorbeugen.

Enthalten in: Sonnenblumenkerne, Haferflocken, Fenchel, Spinat, Bananen, Himbeeren

 

Am besten versuchst Du die genannten Lebensmittel in deinen Alltag einzubauen. Nahrungsergänzungsmittel sollten nur in Ausnahmefällen und in Rücksprache mit deinem Hausarzt genommen werden.

Nächster Artikel Kaffee und Gesundheit - Was sagt die Forschung?