Hagebuttenöl – der Allrounder für jede Haut

Hagebuttenöl – der Allrounder für jede Haut

Hagebutte. Bei einigen von uns flackern hier Erinnerungen an juckende Kindheitsstreiche oder Tee bei Oma auf. Aber hinter der kleinen herbstlichen Frucht verbirgt sich noch viel mehr. Denn in ihren noch kleineren Kernen stecken nährende Inhaltsstoffe für Haut und Haar. Vitamine, Antioxidantien, Mineralstoffe und ungesättigte Fettsäuren (Alpha-Linolensäure und Lycopin) machen das Öl zu einem echten Gewinn in der Hautpflege.

Da die Hagebutte die Frucht der Wildrose ist, wird Hagebuttenöl auch Wildrosenöl genannt. Ebenso ist der Name Hagebuttenkernöl geläufig, denn das Öl wird aus den Kernen der Hagebutte gewonnen. Die Hagebuttenkerne werden zur Gewinnung des Öls kaltgepresst, damit die wertvollen Inhaltsstoffe erhalten bleiben.

Das enthaltene Vitamin A kurbelt die Hautneubildung an und fördert das Wachstum neuer Hautzellen. Durch die unterstützte und dadurch schnellere Neubildung der Haut, können Unreinheiten reduziert werden. Außerdem kann Hagebuttenöl durch diese heilende Wirkung auch auf Dehnungsstreifen, Narben oder geplatzten Äderchen angewendet werden. Es kann auch vorbeugend, zum Beispiel in der Schwangerschaft, vor Dehnungsstreifen genutzt werden. Durch das Vitamin C des Öls können (altersbedingte) Pigmentflecken gemindert werden. Da mit Vitamin C die Produktion vom Faltenbekämpfer Kollagen angeregt wird, kann es die Haut straffen und Falten zuvorkommen. Durch diesen hautverjüngenden Effekt eignet sich das Öl hervorragend als Anti-Aging-Pflege. Vitamin E spendet Feuchtigkeit. Zusätzlich unterstützt die antioxidative Wirkung von Vitamin E die Haut dabei freie Radikale abzuwehren, ebenso zählt auch die Fettsäure Lycopin zu den Antioxidantien und verfügt über die gleiche schützende Wirkung.

Auch die anderen enthaltenen ungesättigten Fettsäuren zeigen wahre Wunder auf der Haut. Da sie Entzündungen hemmen, können sie unreine Haut beruhigen. Auch die regulierende Wirkung auf die Talgproduktion kann unreine Haut verbessern, genauso aber auch bei trockener Haut die Talgproduktion fördern.

Zusammenfassend kann Hagebuttenöl also jeden Hauttyp unterstützen, den Teint zum Leuchten bringen, Unreinheiten, Pigmentflecken und Falten mindern und vorbeugen, sowie eine perfekte Versorgung der Haut mit Feuchtigkeit sicherstellen. Ebenso beugen die Antioxidantien durch ihre schützende Wirkung und die angekurbelte Kollagenproduktion der Hautalterung vor.

Hagebuttenöl eignet sich ebenfalls für die Anwendung auf einer juckenden oder strapazierten Kopfhaut sowie für einen gesunden Glanz und mehr Kraft für die Haare.

Eins der wertvollen Inhaltsstoffe unseres Ölserums ist der Allrounder Hagebuttenöl. Unser Serum eignet sich für jeden Hauttyp und verleiht deiner Haut Zärtlichkeit von außen und Stärke von innen!